Romantiker werden von den wöchentlichen Fackelwanderungen am Katschberg begeistert sein.

Wenn einzig die Fackeln die Nacht erhellen, wird die Schneelandschaft in ein besonderes Licht getaucht. So bringen Sie Romantik in Ihrem Urlaub am Katschberg.

Die Tourismusregion bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot an Fackelwanderungen.

Fire & Ice (Fackelwanderung mit anschließendem Nachtrodeln)

Zeit: Jeden Dienstag um 20:00 Uhr
Anmeldung: Bis 17 Uhr am Vortag in Otto´s Ski- und Snowboardschule 
Tel.: +43 (0)664/3930001 oder Gottfried Krabath +43 (0) 664/2527345
Kosten: auf Anfrage
Gehzeit: 45 Minuten

Es erwartet Sie eine wunderschöne, Romantik-Fackelwanderung zur Gamskogelhütte durch die tiefverschneite Winterlandschaft des Katschberges. Nach der gemütlichen Hütteneinkehr geht es mit dem Rodel zurück!

Fackelwanderung zum Maskottchentreffen

Hurra, hurra – die Maskottchen vom Katschberg, die sind da!!!

Es gibt Maskottchen der verschiedenen Katschberg-Betriebe, die nur darauf warten, Euch liebe Kinder, in der Winter-Pony-Welt kennenzulernen:
Ottifant, Carinthy und Bobo kommen nur im Winter aus Ihrem Bau und stoßen dann auf Falky, Bollo, Katschi, Rocco, Katschlinchen und Katschling Junior, um mit Euch etwas zu kuscheln und zu tanzen. Vielleicht trefft Ihr ja auch einige der Maskottchen auf den Pisten am Katschberg?

Zeit: Jeden Mittwoch um 18:00 Uhr
Treffpunkt: Tourismusbüro Katschberg
Kosten: € 5,- (inkl. Guide, Fackel, Ponyreiten, Kinderpunsch)
Gehzeit: 20 Minuten (hin und retour)

Kurze gemütliche Fackelwanderung zum Pferdezentrum, wo die Maskottchen warten und auf den Ponys geritten werden kann – ein absolutes „Muss“ für alle kleinen Gäste. Auch mit Kinderwagen möglich.