Nachtrodeln am Katschberg. Jeden Dienstag und Samstag. Auf einer 1,5 km langen Flutlichtbahn geht’s ins Tal. Einkehr und Rodelverleih auf der Gamskogelhütte. Finden Sie ein umfangreiches Angebot für Ihre Kinder in unserem Kinderhotel.

Der Aufstieg zur Gamskogelhütte dauert ca. 40 Minuten vom Ortszentrum Katschberg.

Eine zünftige Rodelpartie ist ein Pflichttermin in Ihrem Winterurlaub am Katschberg. Auf der 1,5 Kilometer langen Rodelbahn am Gamskogel geht es auf zwei Kufen den Berg hinunter. Die Rodelbahn ist im Winter täglich geöffnet. Dienstags und samstags finden sogar aufregende Nachtrodel-Partien statt.

Einstiegsstelle: ca. 150 m nach der Pizzeria Stamperl, in Richtung Pritzhütte, ist linker Hand das Ende der Rodelbahn. Die Gehzeit bis zur Gamskogelhütte (1,5 km/220 hm) beträgt ca. 40 Minuten.

Rodelverleih bei der Gamskogelhütte (€ 4,- Leihgebühr pro Rodel)

Nachtrodeln

Im Winter ist die Gamskogelhütte am Dienstag und Samstag auch am Abend bis ca. 24.00 Uhr geöffnet.
Lassen Sie sich verwöhnen mit hausgemachten Sperrips, Fondue (auf Voranmeldung) und vielen weiteren Köstlichkeiten. Die Rodelbahn ist dann von 17:00 bis 22:00 Uhr beleuchtet. Im Wochenprogramm finden Sie auch geführte Fackel- und Schneeschuhwanderungen in Kombination mit Rodeln.

Zur Rodelbahn

  • Seehöhe Bergstation: 1.850 m
  • Seehöhe Talstation: 1.650 m
  • Höhendifferenz: 200 m
  • Länge: 1,5 km
  • Schwierigkeit: mittel
  • Einrichtungen: Nachtbeleuchtung / Einkehrmöglichkeit / Rodelverleih
  • Erreichbarkeit: zu Fuß

Passende Unterkunft am Katschberg finden >>